EVENTS

DEKRA Digital
Tonight Show | Folge 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was haben Bekleidung und Automobile gemeinsam? Auf den ersten Blick gar nichts. Und auf den zweiten auch nicht unbedingt viel, sieht man mal von den zunehmenden Digitalisierungsprozessen in der Produktion ab. Was passiert, wenn beide Branchen in einem Talk zum technologischen Fortschritt aufeinandertreffen, erlebten rund 100 geladene Gäste bei der ersten DEKRA Digital Tonight Show im Stuttgarter Jazzclub Bix – einer neuen Reihe, die von DEKRA zusammen mit dem Stuttgarter Buchautor und Redner Lukas-Pierre Bessis entwickelt wurde. Die Gäste bei der Premiere: Wolfgang Grupp, alleiniger Inhaber und Geschäftsführer des Textilunternehmens TRIGEMA in Burladingen, und Sascha Pallenberg, seit Anfang 2017 Head of Digital Transformation bei der Daimler AG. Man könnte auch sagen: Old Economy trifft auf Start-Up. Im Stil eines „Late Night“-Gastgebers plauderte Bessis, auch bekannt als selbsternannter „Digital Evangelist“, mit seinen beiden Gästen ganz zwanglos darüber, wie sie den Veränderungen der Zukunft begegnen.

Wir danken unserem WAC-Firmenmitglied Dekra für den bereitgestellten Content.

Mehr Informationen unter: www.dekra.de