Erneut wählte die Mitgliederversammlung des Württembergischen Automobilclub im April 2019 das WAC-Präsidium. Neben der Bestätigung der bisherigen Mitglieder bekam das Präsidium frische personelle Verstärkung: Jürgen Preuß und Franz Rumstadt. mehr

Toll, was der Württembergische Automobilclub (WAC) alles auf die Beine stellt. Da lag es nahe, sich als MPC den Aktivitäten des ältesten Automobilclubs Deutschlands anzuschließen, um in seinen ehrwürdigen Clubräumen… mehr

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des WAC, 

ein unruhiges Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Dennoch können wir auf zahlreiche Aktivitäten im Club
zurückblicken, die das Jahr zu einer kurzweiligen Zeitspanne machten… mehr

Es ist für den Autofahrer nicht unwesentlich, etwas Bescheid zu wissen über die gesetzliche Handhabe der Blutalkoholbestimmung und ihre technische Ausführung. Die wichtigsten Punkte sollen deshalb kurz besprochen werden…mehr

In Cooperation mit der Universität Stuttgart veranstaltete der WAC zum ersten Mal das neue Format „Roundtable“. Die Teilnehmerzahl war auf ca. 20 Personen begrenzt und wurde von den Anmeldungen weit übertroffen mehr

Traditionell lassen wir gemeinsam in der Vorweihnachtszeit unser WAC-Clubjahr mit dem festlichen Adventsabend ausklingen. mehr

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) ist ein international tätiges Unternehmen der Automobilwirtschaft, das gemäß seinem Auftrag… mehr

Unter dem richtigen Stern geboren – 
Wer in Stuttgart in der Nachkriegszeit aufgewachsen ist, hat von jeher eine ganz besondere Beziehung zu der Marke mit dem Stern. So auch René Staud, der …mehr

An diesem Abend erhält der WAC einen Einblick in die Forschungsaktivitäten des Instituts für Straßen- und Verkehrswesen und des Zentrums für interdisziplinäre… mehr

Unser traditionelles WAC Gansessen steht wieder an. Am 15.11.2019 begrüßen wir Sie herzlich in unserem Cluhaus. mehr