CLUB

FÜHRUNG DURCH DEUTSCHLANDS
ÄLTESTE SEKTKELLEREI

DAS TRADITIONSHAUS KESSLER SEKT ÖFFNET FÜR DEN WAC SEINE PFORTEN.

Liebe Clubmitglieder,

am 20. Februar tauchen wir gemeinsam ein in die geheimnisvolle Unterwelt der Sektkellerei Kessler. Der ehemalige Speyrer Pflegehof ist seit fast zwei Jahrhunderten der Firmensitz der Sektkellerei und zugleich eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Esslingen. Das Labyrinth aus zwölf miteinander verbundenen Kellergewölben bildet das Herz von Deutschlands ältester Sektkellerei. Hier lagern die perlenden Schätze im Schutz der Dunkelheit auf hölzernen Rüttelpulten. Hier hat bereits unser Clubgründer, Gottlieb Daimler, seinen Sekt gekauft. Lernen Sie das Leben des Sekt-Pioniers, Georg Christian von Kessler kennen. Erfahren Sie alles über die vielen Mythen und Geschichten rund um den historischen Standort wie auch rund um die Herstellung der prickelnden Kessler Sekte. Bitte melden Sie sich bei Interesse umgehend im Clubsekretariat an. Die Führung ist aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse in den Kellern auf 20 Personen limitiert.

Preis pro Person: 20,- Euro

Termin: Donnerstag. 20.02.2020, 15.00 Uhr
Preis pro Person: 20,- Euro